Wer bin ich?

IMG-20170813-WA0014Ich bin Susanne Arendt und mein Herz schlägt für die Kreativität. Das hat mir meine Mutter in die Wiege gelegt. Seit ich denken kann gefällt mir das Basteln, Malen, Nähen und Dekorieren. Bereits in der Kindheit habe ich meiner Oma über die Schulter geschaut, wenn sie mit ihrer Nähmaschine zauberte.

Mit dem Ziel Maskenbildnerin zu werden begann ich eine Ausbildung als Friseurin. Ziemlich schnell verließ mich der Mut meinen Weg zu verfolgen. In der Berufsschule hieß es: „Das wollen alle werden, da habt ihr keine Chance.“ Zu Hause wurde ich daran erinnert, dass ich ja auch Kinder will und dieser Beruf mit Kindern nicht vereinbar sei. Also schlug ich mir die Flausen aus dem Kopf und entschied mich nach Abschluss meiner Friseurlehre für eine weitere Ausbildung, diesmal bodenständig im Büro.

Ich bekam meine beiden wundervollen Söhne, zog sie groß und plötzlich war er wieder da – der Wunsch das zu tun, was ich am besten kann. Also kündigte ich mutig meinen Bürojob bei den Maltesern, in dem ich fast 20 Jahre tätig war und probierte neue Dinge aus. Das führte mich zu DaWanda, dem Online-Marktplatz für Selbstgemachtes und Unikate. Also eröffnete ich meinen kleinen Online-Shop und biete dort meine einzigartigen Unikate an.

Trotzdem war dies noch nicht das was mich wirklich glücklich machte und so folgte ich meiner Intuition und ließ mich eine Zeit lang coachen. Dieser Coaching Prozess war der Auslöser dafür meiner Berufung zu folgen und mich als Künstlerin selbständig zu machen. Bald darauf hatte ich den dringenden Wunsch alles was ich gelernt hatte zu teilen und so entschied ich mich zu einer Ausbildung als Coach und erlernte Techniken, die mir Kraft gaben meine Wünsche und Ziele zu verwirklichen und entdeckte welch große Freude es ist, mit Menschen zu arbeiten und meine Erfahrungen weitergeben zu können.

Balken Noch mehr2

Ich für Webseite6

 

Balken Zitate2

 

Balken ich mag3

Vampire3